Produktbild

-20%

"Albareda" Sforzato di Valtellina DOCG 2019

Preis inkl. Versand

Versandkosten

6,90€

76,90€

Einzelpreis56,00€ 70,00€

Lieferzeit: Keine Angabe

Kein Gutschein verfügbar

Produktbeschreibung:

Wir befinden uns im Angesicht eines der edelsten Weine Italiens. Sforzato di Valtellina stellt den Qualitätsgipfel des Gebietes dar. Ein imposanter Wein, der nur aus den besten Trauben gewonnen wird, die bei voller Reife geerntet werden und monatelang geduldig im Obstkeller reifen dürfen. Man wartet bis Januar, damit sie den größten Teil ihres Wassers verlieren und ihre besten Aromen und Geschmacksstoffe konzentrieren. Bevor es jedoch an die Weinbereitung geht, werden die Trauben, die bereits viel von ihrem Gewicht verloren haben, sorgfältig von Hand selektiert. Jede Beere, die von Schimmel befallen oder nicht vollkommen gesund ist, muss aussortiert werden. Nur die einwandfreien gelangen schließlich in die Vinifikation. Sie werden sanft entrappt, gekeltert und in Edelstahltanks für die lange Phase der Mazeration und alkoholischen Gärung geschickt. Es dauert etwa 21 Tage, bis der gesamte Prozess abgeschlossen ist. Danach folgt die malolaktische Gärung und der Ausbau in Eichenholz für 20 Monate. Aber zu diesem Zeitpunkt ist der Wein noch nicht fertig. Bevor er schließlich auf den Markt kommt, muss er nämlich noch fast ein Jahr warten, in dem er in der Flasche in der Sicherheit des Kellers ruht. Ein langer Weg, der sich vom ersten Schluck an auszahlt. Dieser Albareda ist von unglaublicher Finesse, trotz seines hohen Alkoholgehalts und seiner großen Konzentration. Die Farbe ist dunkel granatrot mit orangefarbenen Reflexen. Die Nase zeigt Noten von Gewürzen und roten Früchten im Alkohol, Rosinen und getrockneten Rosen. Im Mund ist er warm, voll mit ausgeprägten Empfindungen von Konfitüre.

Produktbild

-20%

"Albareda" Sforzato di Valtellina DOCG 2019

Wir befinden uns im Angesicht eines der edelsten Weine Italiens. Sforzato di Valtellina stellt den Qualitätsgipfel des Gebietes dar. Ein imposanter Wein, der nur aus den besten Trauben gewonnen wird, die bei voller Reife geerntet werden und monatelang geduldig im Obstkeller reifen dürfen. Man wartet bis Januar, damit sie den größten Teil ihres Wassers verlieren und ihre besten Aromen und Geschmacksstoffe konzentrieren. Bevor es jedoch an die Weinbereitung geht, werden die Trauben, die bereits viel von ihrem Gewicht verloren haben, sorgfältig von Hand selektiert. Jede Beere, die von Schimmel befallen oder nicht vollkommen gesund ist, muss aussortiert werden. Nur die einwandfreien gelangen schließlich in die Vinifikation. Sie werden sanft entrappt, gekeltert und in Edelstahltanks für die lange Phase der Mazeration und alkoholischen Gärung geschickt. Es dauert etwa 21 Tage, bis der gesamte Prozess abgeschlossen ist. Danach folgt die malolaktische Gärung und der Ausbau in Eichenholz für 20 Monate. Aber zu diesem Zeitpunkt ist der Wein noch nicht fertig. Bevor er schließlich auf den Markt kommt, muss er nämlich noch fast ein Jahr warten, in dem er in der Flasche in der Sicherheit des Kellers ruht. Ein langer Weg, der sich vom ersten Schluck an auszahlt. Dieser Albareda ist von unglaublicher Finesse, trotz seines hohen Alkoholgehalts und seiner großen Konzentration. Die Farbe ist dunkel granatrot mit orangefarbenen Reflexen. Die Nase zeigt Noten von Gewürzen und roten Früchten im Alkohol, Rosinen und getrockneten Rosen. Im Mund ist er warm, voll mit ausgeprägten Empfindungen von Konfitüre.

Anmeldung nötig

Keine Angabe

Kein Gutschein verfügbar

Produktpreis mit Versand

Versandkosten

Zahlungsmethoden

Einzelpreis56,00€ 70,00€

6,90€

76,90€

Wein informationen

Klassifikation
Rotwein
Rebsorte
n/a
Jahrgang
2019
Herkunftsland
Italien
Anbaugebiet
n/a
Volumen
0.75L
Winzer
Mamete Prevostini
Vertreibender Händler
www.svinando.de
Alkoholgehalt
0.0%

Ähnliche Produkte

84,90€
113,20€/L
91,80€ inkl. Versand
Gutschein verfügbar
49,00€
70,00€/L
55,90€ inkl. Versand
Keine Gutscheine
60,00€
85,71€/L
66,90€ inkl. Versand
Keine Gutscheine
60,00€
85,71€/L
66,90€ inkl. Versand
Keine Gutscheine

Weinart, Anbaugebiet und Rebsorte

Wein Typ: Rotwein

Rotwein fasziniert durch seine Vielfalt und Komplexität. Kennzeichnend sind die tiefroten bis violetten Farbtöne, die von der Rebsorte und der Lagerdauer herrühren. Im Bouquet vereinen sich oft Noten von reifen roten Früchten wie Kirsche und Pflaume mit Nuancen von Vanille und Gewürzen, die durch die Reifung in Eichenfässern entstehen. Die Geschmacksstruktur eines Rotweins ist geprägt durch das harmonische Zusammenspiel von Säure, Süße, den charakteristischen Tanninen, die für das Mundgefühl verantwortlich sind, und dem Alkoholgehalt. Von leicht und fruchtig bis hin zu kräftig und würzig, Rotwein bietet für jede Gaumenpräferenz den passenden Tropfen. Ideal serviert bei 16-18°C, ist er ein hervorragender Begleiter zu Speisen wie rotem Fleisch, kräftigem Käse oder Schokoladendesserts.

Weinarten

Weine zum stöbern

84,90€
113,20€/L
91,80€ inkl. Versand
Gutschein verfügbar
49,00€
70,00€/L
55,90€ inkl. Versand
Keine Gutscheine
60,00€
85,71€/L
66,90€ inkl. Versand
Keine Gutscheine
60,00€
85,71€/L
66,90€ inkl. Versand
Keine Gutscheine

Ein allgemeiner Leitfaden zum Thema Wein: Von Rotwein bis Champagner


Wein ist nicht nur ein Getränk; es ist eine Welt für sich, geprägt von Geschichte, Kultur und Vielfalt. In diesem Artikel tauchen wir in die faszinierende Welt des Weins ein, von klassischen Rot- und Weißweinen bis hin zu exquisiten Schaumweinen wie Champagner und Prosecco.


Rotwein: Eine Welt für sich


Rotwein, wie der "Albareda" Sforzato di Valtellina DOCG 2019 ist bekannt für seinen tiefen Charakter und seine vielfältigen Geschmacksnoten. Von kräftigen Sorten wie dem Primitivo bis hin zu Tempranillo bietet Rotwein eine Palette für jede Vorliebe.


Weißwein: Eleganz und Vielfalt


Weißwein steht oft für Frische und Eleganz. Der Riesling, mit seiner Balance aus Süße und Säure, ist ein hervorragendes Beispiel für die subtilen Nuancen, die Weißwein bieten kann. Er eignet sich perfekt für eine sommerliche Gartenparty oder als Begleiter zu leichten Speisen.


Champagner: Der Star unter den Schaumweinen


Champagner, oft als Synonym für Luxus und Feierlichkeiten betrachtet, unterscheidet sich von Prosecco durch seine Herstellungsmethode und sein geschmackliches Profil. Während Prosecco für seine zugängliche Süße bekannt ist, bietet Champagner eine komplexere Palette mit einer Balance aus Reichhaltigkeit und Feinheit.


Prosecco: Italiens prickelnde Antwort


Prosecco, Italiens Antwort auf Champagner, ist ein Schaumwein, der sich durch seine fruchtigen Aromen und seine leichte, erfrischende Art auszeichnet. Er ist ideal für Feiern oder als Aperitif und bietet eine charmante Alternative zu schwereren Schaumweinen.


Von zuhause online Wein kaufen: Bequem, sicher und einfach


Der Online-Kauf von Wein bietet Bequemlichkeit und eine breite Auswahl. Mit wenigen Klicks kann man Weine aus der ganzen Welt entdecken, bei Flaschenfinder nach Preisen vergleichen und sich sein Lieblingswein direkt nach Hause liefern lassen. Beim Online-Kauf ist es wichtig, auf die Herkunft, die Rebsorte und die Bewertungen anderer Kunden zu achten.


Abschluss und Zusammenfassung


Die Welt des Weins ist reich und vielfältig. Von Rotwein über Weißwein bis hin zu Schaumweinen bietet sie für jeden etwas. Ob Sie einen kraftvollen Primitivo, einen eleganten Riesling oder einen spritzigen Prosecco bevorzugen – die Auswahl ist grenzenlos. Der Online-Kauf von Wein macht es einfacher denn je, diese Vielfalt zu erkunden und zu genießen.